Motivation durch eine starke Gemeinschaft

Unsere Schule ist eine kleine, aber sehr lebendige Gemeinschaft. Weil wir davon überzeugt sind, dass Jugendliche dann am besten lernen, wenn sie sich sicher und geborgen fühlen, investieren wir viel in stabile, gute Beziehungen. Unsere Türen stehen offen, wenn es uns braucht. Wir pflegen gegenseitigen Respekt und Offenheit und suchen immer nach der bestmöglichen Lösung.
Alle Schülerinnen und Schüler erhalten einen persönlichen Lerncoach. Workshops zu verschiedenen Themengebieten wie Life Skills, Lerntechniken, Prüfungsängste oder Mobbing unterstützen die Jugendlichen nicht nur beim Lernen, sondern bereiten sie auf ihren weiteren Lebensweg vor. Unsere pädagogische Leiterin ist verantwortlich für massgeschneiderte Arbeits- und Lernpläne und erste Ansprechperson für Lehrpersonen und Eltern, wenn es um pädagogische Fragen geht.

«Seit meiner ersten Unterrichtsstunde haben mich alle Lehrer motiviert und mich direkt in die Klasse involviert.»